Extremsport-Tag 2015 in Frankfurt

Es ist wieder soweit: Am 31. Oktober findet der 3. Extremsport-Tag in Frankfurt statt. Wer seine Idole kennelernen möchte, begibt sich zum Universitätsklinikum Frankfurt, wo bekannte Gesichter des Extremsports über sich, ihren Sport und ihre Ausrüstung sprechen – für den guten Zweck zugunsten der Deutschen Stammzellspenderdatei.

Den ganzen Tag über kann sich jeder über die Arbeit der Deutschen Stammzellspenderdatei informieren, sich vor Ort typisieren lassen oder spenden und so einen Teil dazu beitragen, Leukämie zu bekämpfen. Unterstützung bekommt der Veranstalter des 3. Extremsportags Fitness@Business dabei vom Deutschen Blutspendedienst.

Nicht nur Extremsport-Fans kommen bei diesem Event auf ihre Kosten. Auch Hobby-Extremsportler oder Profis finden sicher etwas im für ein breites Publikum ausgelegten Programm. Der Extremsport-Tag ist eine Zusammenkunft aller, die sich für die Faszination Extremsport interessieren – unabhängig von der Sportart und dem Niveau. Und mit etwas Glück, staubt man tolle Preise bei der Tombola ab.

Moderiert wird der Extremsport-Tag 2015 in Frankfurt über von Anke Seeling (bekannt aus Rhein-Main TV) und von dem Extremsport-Experten Bernhard Vogel.

Am 31. Oktober gibt es von 09:00 – 19:00 Uhr interessante Seminare, spannende Vorträge und attraktive Produktvorstellungen in den Räumen der Uni Klinik Frankfurt, Hörsaal-Gebäude 23, zu entdecken.

Programm 3. Extremsport-Tag 2015 Frankfurt

Hörsaal:
09:00 Uhr: Begrüßung
09:30 Uhr: Extremläufer Jörn Theissig: “Der Yukon Arctic Ultra – ein Lauf der Extreme”
11:00 Uhr: Extremradfahrer Wolfgang Kulow: “Sibirien im Winter: Mit dem Mountainbike über den Baikalsee”
12:30 Uhr: B.A.S.E.-Jumperin Susanne Böhme: “Mein Sprung zurück ins Leben”
13:30 Uhr: Pause
14:30 Uhr: Ultraläufer Florian Reus: “Weltmeister im 24h-Lauf – die Erfüllung meines sportlichen Lebenstraums”
16:00 Uhr: Extremsportler Steven Rau: “Survive the desert”
17:30 Uhr: Extremruderin Janice Jakait: “Im Ruderboot über den Atlantik: 6.500 Kilometer in 90 Tagen”

Seminarraum:
09:30 Uhr: Ultra-Triathlet Arnold Wiegand: “Vegane Sporternährung – mit Pflanzenpower zu sportlichen Höchstleistungen”
11:00 Uhr: STAPS-Geschäftsführer Björn Geesmann: “Energetik der Ultra-Ausdauer – Essen, Trinken & Verdauen”
12:30 Uhr: Ultra-Triathlet und Mentaltrainer Daniel Meier: “Mentale Methoden zum richtigen Umgang mit Schmerzqualitäten im Ultra-Triathlon”
13:30 Uhr: Pause
14:30 Uhr: STAPS-Mitarbeiter Hosea Frick: “Trainingssteuerung im Ultra-Bereich – Grundlagen & Besonderheiten im Trainingsprozess”
16:00 Uhr: Barfuß-Läufer Andi Müller: “Born to Run – Laufkunst auf leisen Sohlen”

Wir können euch nur empfehlen, hinzugehen. Die letzten beiden Jahre war der Extremsport-Tag bereits ein großer Erfolg und wir sind uns sicher, dass die Fitness@Business wieder ein klasse Programm zusammengestellt hat. Wer dort war, darf hinterher natürlich gerne an uns berichten!

Plakat Extremsport-Tag 2015 Frankfurt
Extremsport-Tag 2015 Frankfurt Plakat

Veröffentlicht unter Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*